Unsere kommenden Veranstaltungen

Wer ist für mich zuständig? Anträge stellen ohne verrückt zu werden

Das Bild zeigt einen Stapel von Papieren und Dokumenten in verschiedenen Farben, die unordentlich aufeinander liegen. Im Vordergrund sind die Papiere unscharf und im Hintergrund werden sie schärfer.

Datum: Do., 06.06.2024 (Tagesveranstaltung)

Zeit: 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Wo: Online

Dozent/in: Stefan Wilke

Seminar ID: 20230028

Beschreibung

Ziel des Workshops:

Die soziale Gesetzgebung ist im Grunde verständlich aufgebaut. Sie bietet für jede Situation etwas an. Da es in der Hauptsache Ermessens- und Einzelfallentscheidungen sind, wird es oft unübersichtlich. Wir zeigen Ihnen wie eine Zuständigkeitsklärung funktioniert, wie Anträge zu stellen sind und wie ich mich verhalte, wenn es im Verfahren stockt oder nicht im gewünschten Ergebnis mündet.

Aktuelle Situation:

Die soziale Gesetzgebung ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Buch mit sieben Siegeln. Insbesondere dann, wenn man erstmalig damit in Berührung kommt. Hier ist Expertenwissen notwendig, um auf Augenhöhe mit den Entscheidern zu sein. Da es zu wenige Unterstützungsangebote gibt und auch nicht immer ein Fachanwalt zur Hand ist, bleibt nur die Eigeninitiative die Dinge zu lernen.

Zielgruppe:

  • All diejenigen die für sich und andere Leistungen aus der sozialen Gesetzgebung benötigen
  • Mitarbeiter von Beratungsstellen die im Rahmen der sozialen Gesetzgebung beraten
  • Studenten der sozialen Arbeit
  • Sonstige Interessierte die sich für die soziale Gesetzgebung interessieren

Nutzen:

  • Sie lernen wie die soziale Gesetzgebung aufgebaut ist
  • Welche Begriffe und Definitionen wofür verwendet werden
  • Wie ich Bedarfe ermitteln
  • Wie Anträge zu stellen sind und welche Unterlagen dazugehören
  • Welche Regeln es hinsichtlich des Verfahrens gibt
  • Die Zuständigkeitsklärung
  • Wie das Verfahren vom Antrag bis zur möglichen Klage funktioniert und welche Fristen gelten
  • Klassische Verhaltensmuster und Argumentationen der Leistungsträger

Wann und Wo?

  • Termin: 06.06.2024
  • Von: 09:00 Uhr
  • Bis: 13:00 Uhr
  • Ort: Online
  • Ihre Investition: 90 € Netto

freie Plätze: 10 / 10

Jetzt anmelden